Francesca Ekwuyasi

Francesca Ekwuyasi

Francesca Ekwuyasi studiert das Leben, erzählt Geschichten und ist multidisziplinäre Künstlerin. Sie wurde in Lagos, Nigeria geboren. Ihr Debütroman Butter Honig Schwein Brot wurde 2022 mit dem Preis für queere Nachwuchsautor*innen des Dayne Ogilvie Preises ausgezeichnet, zählte zu den Finalisten des Wettbewerbs »Canada Reads« 2021 und war nominiert für den Governor General’s Award, den Amazon First Novel Award, den Lambda Literary Award, den ReLit Award sowie den Giller Prize und den Dublin Literary Award. Ihr Buch Curious Sounds: A Dialogue in Three Movements ist eine experimentelle nicht-fiktionale Zusammenarbeit mit Roger Mooking.

Mehr lesen

Bücher

Butter Honig Schwein Brot

Francesca Ekwuyasi

Ekwuyasis sinnliche Prosa, ihr geschickter Plot und ihre scharfen Einblicke in die menschliche Natur verbinden sich zu einer Vision, die sich anfühlt, als würde man tief in die von drei engen Freund*innen blicken. Butter Honig Schwein Brot ist köstlich und herzzerreißend zugleich und hinterlässt die Lesenden satt und doch sehnsüchtig nach mehr.

Mehr erfahren

Termine

Presse


  • Ekwuyasis sinnliche Prosa, ihr geschickter Plot und ihre scharfen Einblicke in die menschliche Natur verbinden sich zu einer Vision, die sich anfühlt, als würde man tief in die von drei engen Freund*innen blicken. Butter Honig Schwein Brot ist köstlich und herzzerreißend zugleich und hinterlässt die Lesenden satt und doch sehnsüchtig nach mehr.


    –– Kai Cheng Thom, Autor*in von "Für die Liebe entscheiden"