Zügel der Macht

Leye Adenle

Zügel der Macht

Ein Lagos-Thriller

Leye Adenle

Aus dem Englischen Yasemin Dinçer

Beschreibung:

Lagos, Nigeria. Guy Collins, ein britischer Journalist, stolpert zufällig in die düstere Unterwelt von Lagos: Der verstümmelte Körper einer Frau wird neben einem Club in der Nähe eines der größten Hotels auf Victoria Island gefunden. Collins wird als Vedächtiger festgenommen. Aus der unangenehmen Realität einer nigerianischen Polizeizelle rettet ihn die mysteriöse Amaka. Wer ist sie? Welches Interesse hat sie an dem Journalisten? Gemeinsam kommen Amaka und Guy schließlich dem Mörder der jungen Frau auf die Spur und tauchen dabei immer tiefer ein in die skrupellose Welt der Reichen und Mächtigen der Lagunenstadt.

Mehr lesen

24.5 €

Zum Shop

Termine

Kein Event gefunden

Zu dem Buch "Zügel der Macht" gibt es aktuell keine bevorstehenden Events.

Presse


  • Düster, fesselnd und schwer aus der Hand zu legen, taucht Zügel der Macht in die dunkle Seite von Lagos ein, mit einer Erzählstruktur, die sich frisch anfühlt, und einer unglaublich eindringlichen Atmosphäre. Eine willkommene Abwandlung des modernen Thrillers.«


    –– The Crime Review